Wenn Sie auf der Suche nach einem Magnetkartenleser und -schreiber sind, können Sie sich in der Gewissheit an KF wenden und sicher sein, dass Sie hier dank unserer Partnerschaft mit den auf diesen Sektor spezialisierten asiatischen Unternehmen Act KDE und Pointman alles finden, was Sie brauchen. In der Tat handelt es sich um Marken, die sowohl motorisierte als auch manuelle Magnetstreifenleser und -schreiber für diverse Sektoren – darunter öffentliche Verkehrsmittel, Banking Automation, Gaming, Zugangskontrolle und Ticketing Machines – herstellen. Auf der anderen Seite ist die Nutzung von Magnetkarten heutzutage Teil des Alltags von uns allen. Das betrifft die verschiedensten Bereiche, ob es nun darum geht, mit einem Abo in die Metro zu gelangen oder Geld am Automaten abzuheben, ob man am Arbeitsplatz die Stechkarte durchzieht oder an einem Zigarettenautomaten unter Angabe der Steuernummer Zigaretten holt.
Bei der Auswahl aus den diversen Typen von Magnetkartenlesern und -schreibern garantiert KF – dank Act KDE und Pointman – die Einhaltung der höchsten Qualitätslevels. Nicht umsonst können diese Hersteller u.a. auf internationale Zertifizierungen gemäß ISO 9001:2008 , EMV und anderen Richtlinien verweisen, die ein Beleg für das konstante Bemühen um die Verbesserung der Serviceleistungen und Produkte sind.
Im Sortiment von KF finden sich Lösungen aller Art, mit denen sich durch Durchziehen der Karte in einem einzigen Vorgang eine Spur, zwei Spuren oder alle drei Spuren schreiben lassen. Zudem zeichnen sich diese Leser – deren Kopf eine sehr lange Lebensdauer hat – auch durch ihre Vielseitigkeit aus. So können sie in den verschiedensten Kontexten und auch bei Temperatur- und Luftfeuchtigkeitswerten verwendet werden, die weit entfernt von der Norm sind.